Chronisch rezidivierende Infekte
  STATE OF THE ART meets TCM
18.-19. November 2017 - Wien, Gesundheitsministerium
    HOME  

  • 1990 - 2002: Ausbildung zur Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde und wissenschaftliche Tätigkeit im St. Anna Kinderspital
  • 2006: Habilitation
  • Seit 2003: niedergelassen Kinderfachärztin in der Kinderordination Alsergrund
  • Fortbildungsdiplom der Österreichischen Ärztekammer
  • Diplom Hüftsonographie nach Graf
  • Mitglied des Vereins Politische Kindermedizin seit 2010
  • Leiterin der Arbeitsgruppe "Medizinische Versorgung von Flüchtlingskindern" seit 2014 und des Referates Transkulturelle Pädiatrie der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde seit 2015