HORMONE
  STATE OF THE ART meets TCM
  8. Johannes Bischko Symposium
   
  4.-5. April 2020 Wien

Seit 2014 Assistenzärztin der klinischen Abteilung für Allgemeinchirurgie am Wiener AKH. Ihr wissenschaftliches Spezialgebiet ist die onkologische Brustchirurgie. Für ein Grundlagenforschungsprojekt, bei dem Biomarker für das Ansprechen von Mammakarzinomen auf die neoadjuvante Chemotherapie gefunden werden sollen, erhielt sie 2017 das Georg-Stumpf-Stipendium. 2018 wurde ihr der Young Investigator Award der Austrian Breast and Coloreactal Study Group verliehen.

Abseits der Chirurgie besteht großes Interesse an der traditionellen chinesischen Medizin, weshalb Dr. Wimmer die TCM Kräuterheilkunde-Ausbildung 2018 abgeschlossen hat. Daraus ergaben sich bereits erste Zellversuche mit Brustkrebszellen und Tanshinone IIa, der Wirkstoff aus Dan shen.