HORMONE
  STATE OF THE ART meets TCM
  8. Johannes Bischko Symposium
   
  10.-11. April 2021 Wien

Facharzt für Physiologie und Allgemeinmedizin mit Zusatzbezeichnung "Akupunktur" der Ärztekammer Nordrhein. Seine Ausbildung in TCM und Akupunktur erhielt er bei der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur und an der Universität Witten/Herdecke.

Vor seiner TCM-Tätigkeit war er Professor für Neurophysiologie an der Universität Düsseldorf und Research Fellow an der University of Western Ontario (Kanada) und am Indian Institute for Chemical Biology (Kalkutta). Er ist Emeritus Member, Society for Neuroscience und Fellow der Indian Academy for Neurosciences.

Dr. Ross gibt Akupunkturseminare in Deutschland, den Niederlanden, Irland, Belgien und der Schweiz. Er ist Mitautor zweier Lehrbücher: "Practical Atlas of Tung´s Acupuncture" (mit H. McCann) und "Die Balance-Methode in der Akupunktur" (mit F. Sulistyo Winarto).

Er ist in eigener TCM-Praxis tätig.